FEST für die Praxis


FEST für die Praxis

Band 8 Hans Diefenbacher/Oliver Foltin/Benjamin Held/Dorothee Rodenhäuser/Rike Schweizer/Volker Teichert/Marta Wachowiak: Richtung Nachhaltigkeit - Indikatoren, Ziele und Empfehlungen für Deutschland, Heidelberg, November 2011, 182 S., 15.- Euro, ISBN 978-3-88257-061-X. weitere Informationen

Band 7 Marta Wachowiak (Hg.): Im Zeichen der Verständigung. 20 Jahre gelebte Zusammenarbeit / Ikony porozumienia. 20 lat owocnej współpracy, Heidelberg/Warszawa Juli 2011, 108 S., 5,00 Euro, ISBN 987-3-88257-060-1.

Band 6 Arbeitsgemeinschaft der Umweltbeauftragten der Gliedkirchen der Evangelischen Kirche in Deutschland/Arbeitsgemeinschaft der Umweltbeauftragten der deutschen Diözesen (Hg.): Vielfalt verstehen. Bausteine für die kirchliche Bildungsarbeit zur Biodiversität, Heidelberg, Februar 2009, 77 S., 5,00 Euro, ISBN 978-3-88257-057-1.

Band 5 Hans Diefenbacher/Roland Zieschank unter Mitarbeit von Dorothee Rodenhäuser: Wohlfahrtsmessung in Deutschland. Ein Vorschlag für einen neuen Wohlfahrtsindex, Heidelberg, November 2008, 102 S., 10,00 Euro, ISBN 978-3-88257-056-4.

Band 4 Jörg Menke (Hg.): Die Vielfalt der Schöpfung feiern. Ökumenische Arbeitshilfe für den Gottesdienst, Heidelberg, Dezember 2008, 72 S., 5,00 Euro, ISBN 978-3-88257-055-7.

Band 3 Beatrice van Saan-Klein/Marta Wachowiak: Vielfalt als Gewinn. Kirchengemeinden und Biodiversität, Heidelberg, Mai 2008, 80 S., 5,00 Euro, ISBN 978-3-88257-053-3.

Band 2 Hans Diefenbacher/Andreas Frank/Volker Teichert/Stefan Wilhelmy: Indikatoren nachhaltiger Entwicklung in Deutschland. Fortschreibung 2008, Heidelberg, Februar 2008, 110 S., 15,00 Euro, ISBN 978-3-88257-052-6.

Band 1 Arne Cierjacks/Volker Teichert/Hans Diefenbacher: Umweltmanagement von Großveranstaltungen, Heidelberg, Januar 2008, 70 S., 15,00 Euro, ISBN 978-3-88257-051-9.



 

VERANSTALTUNGEN
"'Mehr Verantwortung für den Frieden'. Deutsche Außenpolitik in Zeiten des Umbruchs", 26. Mai 2017, 11–13 Uhr, Podiumsdiskussion, DEKT Berlin Messehallen

weiterlesen
Lorenzo Fioramonti: "The World After GDP: Economics, Politics and International Relations in the Post-Growth Era", 29. Mai 2017, 18:00 Uhr c.t., Öffentlicher Abendvortrag, FEST, Heidelberg

weiterlesen

Verbindung erfolgreich:
  AKTUELLE PUBLIKATIONEN
Deutschland sollte sich militärisch zurückhalten

weitere Informationen
Handbuch Friedensethik

weitere Informationen
Klimaschutzkonzept der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz

weitere Informationen
Naturphilosophie. Ein Lehr- und Studienbuch

weitere Informationen
Nur die Freiheit kennt das Wagnis. Zur Ethik Bonhoeffers: Grenzfälle zwischen Recht und Recht, Unrecht und Unrecht

weitere Informationen
Randzonen des Willens

weitere Informationen
Religiöse Identitäten in politischen Konflikten

weitere Informationen
The Varieties of Transcendence. Pragmatism and the Theory of Religion

weitere Informationen
Von der Sehnsucht nach Wildnis

weitere Informationen
Wünschenswerte Vielheit. Diversität als Kategorie, Befund und Norm

weitere Informationen
Wohlfahrtsmessung „Beyond GDP“ – Der Nationale Wohlfahrtsindex (NWI 2016)

weitere Informationen
Zwischen den Arbeitswelten: Der Übergang in die Postwachstumsgesellschaft

weitere Informationen